Nutzungsbedingungen

Internetanwendung MyRent (im Folgenden als Anwendung bezeichnet) und die Website www.myrent.hr (im Folgenden: Seite) sind das Urheberrecht und das geistige Eigentum von JPAtelier doo mit Sitz in Zagreb, Klaićeva 14, OIB: 83933848262 (im Folgenden: Unternehmen). Der Benutzer ist jede Person, die auf die Website zugreift, während der Benutzer der Anwendung jede Person ist, der das Unternehmen die Verwendung der Anwendung ermöglicht hat, sowie eine Person, die auf die Anwendung zugreift, basierend auf der Genehmigung der Person, der das Unternehmen die Verwendung der Anwendung gestattet hat.

Die auf der Website veröffentlichten Dokumente, Daten und Informationen dürfen ohne die ausdrückliche Zustimmung des Unternehmens oder in keiner Weise, die dem Unternehmen oder Dritten Schaden zufügen könnte, reproduziert, verbreitet oder in irgendeiner Weise für kommerzielle Zwecke verwendet werden.

(Personenbezogene Daten von Abonnenten oder Nutzern werden gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung 2016/679 und gemäß allen in der Republik Kroatien geltenden Vorschriften erhoben, gespeichert und verarbeitet.)

Es ist untersagt, den Inhalt und die Programmcodes dieser Seiten, Anwendungen oder Teile davon ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung des Unternehmens zu übertragen, zu ändern, zu reproduzieren, an der Übertragung oder dem Verkauf, der Verteilung, dem Erstellen von Kopien, dem Hochladen und jeder anderen Verwendung dieser Inhalte sowie deren Auswahl und Harmonisierung teilzunehmen. .

Durch die Nutzung der Anwendung und / oder der Website akzeptiert der Benutzer alle Risiken, die sich aus der Nutzung ergeben, und erklärt sich damit einverstanden, die Anwendung und / oder die Website ausschließlich für den persönlichen Gebrauch und auf eigenes Risiko zu nutzen.

Das Unternehmen lehnt jegliche Haftung ab, die in irgendeiner Weise aus oder in irgendeiner Weise im Zusammenhang mit der Nutzung der Anwendung und / oder der Website für Handlungen von Benutzern, die die Anwendung und / oder die Website nutzen oder missbrauchen, und für Schäden entstehen kann die dem Benutzer oder Dritten im Zusammenhang mit der Nutzung oder dem Missbrauch der Nutzung der Anwendung und / oder der Website entstehen können.

Das Unternehmen haftet nicht für Schäden oder andere direkte oder indirekte Verluste (z. B. entgangenen Gewinn, Verlust eines bestimmten Kunden oder Marktes, Verlust finanzieller oder sonstiger Daten, Reputationsschäden, Verlust von Geschäftsmöglichkeiten), die dem Benutzer oder dem Benutzer entstehen würden Für den Benutzer der Anwendung aufgrund der Unfähigkeit, die Anwendung und / oder der Website aufgrund unangemessenen Verhaltens des Benutzers zu verwenden, Nichtverfügbarkeit der Anwendung und / oder der Website aufgrund technischer Probleme oder höherer Gewalt, Fehler in der Anwendung und / oder der Website, Unzulänglichkeit der Anwendung und / oder der Website.

Der Benutzer der Anwendung erhält die Vermietung der Anwendung in ihrer endgültigen Form nach dem Prinzip "wie sie ist" ("wie sie ist") und schließt jegliche Gewährleistung hinsichtlich etwaiger Mängel der Anwendung aus. Obwohl das Unternehmen die Anwendung kontinuierlich testet und wartet, kann es nicht garantieren, dass bei der Verwendung der Anwendung keine Fehler im Betrieb der Anwendung selbst auftreten und dass keine möglichen Fehlfunktionen auftreten. In jedem Fall wird das Unternehmen alle Schritte unternehmen, um den Mangel so schnell wie möglich zu beheben.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, einschließlich des Abonnementvertrags, werden in Übereinstimmung mit den geltenden Bestimmungen der Republik Kroatien ausgelegt.

Das Unternehmen haftet gegenüber dem Benutzer der Anwendung nicht für Schäden, die durch Verlust oder Zerstörung von Daten, unbefugten Zugriff, unbefugte Änderung, unbefugte Veröffentlichung oder sonstigen Missbrauch verursacht werden, insbesondere wenn diese Umstände durch höhere Gewalt, Geräteausfall, Misshandlung, Einfluss anderer lizenzierter und nicht lizenzierter Computer verursacht werden Programme, Viren und andere schädliche Einflüsse.

Kommentare, Meinungen und Ideen, die der Benutzer oder der Benutzer der Anwendung an das Unternehmen übermittelt, gelten nicht als vertrauliche Informationen, und das Unternehmen kann sie für jeden Zweck (ganz oder teilweise, vorübergehend oder dauerhaft) verwenden, reproduzieren, verteilen und / oder verarbeiten auf irgendeine Weise und in irgendeiner Form) ohne Verpflichtung, dem Benutzer oder dem Benutzer der Anwendung eine Gebühr zu zahlen. In diesem Zusammenhang verzichtet der Benutzer oder der Benutzer der Anwendung auf das Recht, im Zusammenhang mit einer seiner möglichen Verantwortlichkeiten Anfragen an das Unternehmen zu richten oder zu senden.

Mündliche, physische, schriftliche oder sonstige unangemessene Kommunikation und Verhaltensweisen des Benutzers und / oder Benutzers der Anwendung gegenüber einem anderen Benutzer und / oder Benutzer der Anwendung, einem Mitarbeiter und / oder einem Mitarbeiter des Unternehmens führen zur sofortigen Kündigung und Deaktivierung des Kontos.

Durch die Anmeldung beim Anwendungssystem wird davon ausgegangen, dass der Anwendungsbenutzer die zu diesem Zeitpunkt als gültig veröffentlichten Nutzungsbedingungen gelesen, verstanden und als verbindlich akzeptiert hat.

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Ressourcen (Programmcodes, Multimedia-Inhalte, Daten, Skripte und andere Daten und Informationen), die sich auf der Website oder in der Anwendung befinden, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung oder besondere Ankündigung und ohne vorherige Zustimmung des Benutzers zu ändern. Anwendungen.

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen und die Nutzung der Website und der Anwendung jederzeit zu ändern, und haftet nicht für mögliche Konsequenzen, die sich aus solchen Änderungen ergeben. Diese Änderungen werden wirksam, wenn sie auf dieser Website veröffentlicht werden oder wenn Benutzer darüber informiert werden. Die geänderten Nutzungsbedingungen gelten für alle vorhandenen Anwendungsbenutzer und alle zukünftigen Anwendungsbenutzer.

Wenn der Benutzer den Abonnementvertrag einseitig kündigt, stehen ihm die Dienste des Unternehmens bis zum Ende des Abrechnungszeitraums, für den die Basiseinheit einen Monat beträgt, weiterhin zur Verfügung.
Rückerstattungen werden nicht für teilweise genutzte Abholzeiträume vorgenommen, sondern nur für vollständig nicht genutzte Abholzeiträume.

Die Bestimmungen des anwendbaren Rechts im Bereich der elektronischen Kommunikation, der auf der Grundlage dieses Gesetzes und anderer einschlägiger Vorschriften der Republik Kroatien erlassenen Satzung gelten für alle Beziehungen zwischen myRent und dem Endnutzer, die nicht durch diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen geregelt sind.

 
de_DE
hr en_US it_IT es_ES fr_FR de_DE